** Deutsch - German

Translation of On-Screen texts of XnView MP and XnConvert

Moderators: XnTriq, xnview

herb
Posts: 153
Joined: Sat Jul 18, 2009 3:19 pm

Re: ** Deutsch - German

Post by herb » Mon Oct 29, 2018 3:10 pm

Hallo,

ich habe mich mal etwas ausführlicher mit der Datei exif_de.lng auseinandergesetzt.

Ich habe die Einträge aller exif_*.lng Dateien, die XnViewMP installiert, miteinander verglichen und fehlende Einträge nach exif_de.lng übernommen.
Mit dieser neuen exif-Datei habe ich mir die EXIF-Daten meiner Testdateien angeschaut und versucht "nicht übersetzte Einträge" zu ergänzen.
Für einige ist mir das gelungen; für Dateien mit Ricoh oder Pentax MakerNotes konnte ich nichts verbessern.
Für Datein von Nikon Kameras konnte ich einige Einträge ergänzen aber für Werte wie FocusDistance und andere leider nicht.

Beste Grüße
Herb
Attachments
exif_de_20181025.zip
(7.55 KiB) Downloaded 22 times

User avatar
helmut
Posts: 8151
Joined: Sun Oct 12, 2003 6:47 pm
Location: Frankfurt, Germany

Re: ** Deutsch - German

Post by helmut » Thu Feb 07, 2019 9:26 pm

Vielen Dank, Herb, für deine Mühe, die du in die Sprachdatei für EXIF reingesteckt hast. Ich werde Pierre diese Datei noch direkt schicken, so dass diese auf jeden Fall ihren Weg ins nächste XnView Release findet.

Ein paar der obigen Vorschläge habe ich in die deutsche Sprachdatei von XnView 0.93 aufgenommen. Wie ich aber gerade feststelle, ist in der XnView 0.93 final nicht die aktuellste deutsche Übersetzung enthalten. Das heißt, dass viele neu hinzugekommende Beschriftungen in Englisch sind und die jüngsten Änderungen, die ich gemacht habe, ebenfalls fehlen. Ich habe Pierre angeschrieben und darauf aufmerksam gemacht; ich schätze aber, dass erst in der 0.94 alles auf deutsch sein wird.

dietmar
Posts: 104
Joined: Fri Oct 25, 2013 4:55 pm

Re: ** Deutsch - German

Post by dietmar » Tue Mar 12, 2019 4:19 pm

Hallo Helmut,

wir sind über eine "merkwürdige" Übersetzung gestolpert. Vielleicht fällt uns hierzu noch etwas Eindeutigeres ein.

Es geht um den Kategorienfilter. Stell dir eine Bildersammlung vor, in der alle Bilder nach Ort katalogisiert sind und gleichzeitig auch nach Person.

Der Filter erlaubt jetzt mehrere Arten, diese Kategorien zu nutzen. Interessant ist die Option, mit Strg mehrere unterschiedliche Kategorien auszuwählen.

Klicken wir also unter Ort z.B. Hamburg an und unter Person z.B. Helmut. Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten, welche Bilder ausgewählt werden:

- alle Bilder, die als Ort Hamburg haben oder als Person Helmut
- alle Bilder, die als Ort Hamburg haben UND als Person Helmut

Logisch redet man von ODER bzw. UND, in der Mengenlehre ist es Vereinigung und Durchschnitt, in XnView englisch "any" und "all".

XnView deutsch nennt diese Unterscheidung "Beliebig" und "Alle" (im Pull-Down "Übereinstimmungen"). "Beliebig" ist hier ziemlich beliebig - und wenig verständlich.

Was hältst Du von "mindestens eine gewählte Kategorie" und "sämtliche gewählten Kategorien"? Oder irgendwas anderes, das einsichtiger ist (und vielleicht kürzer) ...

Gruß
Dietmar

Post Reply